Gesamtverband Steinkohle

Archiv Aktuelles

Steinkohlentag 2009

Bernd Tönjes: Schlusswort der Vormittagsveranstaltung

...mit den beiden Reden der Herren Vassiliadis und Dr. Rühl haben wir aus sehr unterschiedlichen Sichtweisen erfahren, wie relevant kompetenter Umgang mit dem tatsächlich wichtigen Thema Energie denn auch tatsächlich sein kann...
PDF (64 KB)
Steinkohlentag 2009

Jürgen Eickhoff: Laudatio zur Verleihung des RAG-Forschungspreises

...Bergbau ist neben der vielfältigen Technik sehr eng mit Gefühlen verbunden. Das erleben wir bei Grubenfahrten....
PDF (128 KB)

Franz-Josef Wodopia: Künftige Potenziale der Kohlenutzung

Die Kohle spielt im weltweiten Energiemix mit zunehmender Tendenz eine herausragende Rolle. Sie ist in fast allen Weltregionen vorhanden und stellt nicht nur in den meisten Industrieländern, sondern insbesondere auch in den Entwicklungs- und Schwellenländern den Energieträger Nummer Eins in der Stromerzeugung dar....
PDF (449 KB)

G.-R. Weber: Regelungen und Auswirkungen des Emissionshandels für die Energie- und Stromwirtschaft

Beitrag im Rahmen des Energietags der TFH Georg Agricola, Bochum, veranstaltet von TFH und GVSt, mit dem Titel "Perspektiven der Energie- und Stromwirtschaft". Die Beiträge von Jürgen Eikhoff, Ralph Schlüter und Gerd-Rainer Weber sind in der Zeitschrift Glückauf erschienen (letzterer hier wiedergegeben).
PDF (803 KB)

Lübke, van de Loo, Lange: Der deutsche Steinkohlenmarkt im Jahr 2008

Der deutsche Steinkohlenmarkt war im Jahr 2008 durch sehr gegensätzliche Entwicklungen geprägt. Bis in den Sommer hinein bewegten sich die Steinkohlenpreise auf den internationalen Märkten ähnlich wie die Ölpreise immer weiter nach oben....
PDF (2309 KB)

K. van de Loo und K. Gutberlet: Steinkohle

Das Jahr 2008 war für Steinkohle weltweit und auch in Deutschland durch einige außergewöhnliche Entwicklungen geprägt. So gab es im Zuge der bis zum Sommer anhaltenden Energiepreisexplosionen eine Folge neuer Allzeithochs bei den Weltmarktpreisen für Steinkohle. Im Herbst setzte dann durch die Auswirkungen der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise ein massiver Preiseinbruch ein...
PDF (1205 KB)
150 Jahre VbI

150 Jahre bergbauliche Interessenpolitik

Mit einem wissenschaftlichen Kolloquium und einer Festveranstaltung in den Räumen des Hauses der Geschichte des Ruhrgebiets in Bochum erinnerten am 5. September 2008 der Gesamtverband Steinkohle und die Stiftung Bibliothek des Ruhrgebiets an das 150jährige Bestehen des Vereins für die bergbaulichen Interessen (VbI)... Die Vorträge von B. Tönjes und Prof. Tenfelde der Festveranstaltung finden Sie hier unter [URL=http://www.gvst.de/site/fachbeitraege/fachbeitraege.php]"Fachbeiträge"[/URL]
PDF (2514 KB)
150 Jahre VbI

B. Tönjes: Interessenverbände des Steinkohlenbergbaus - Rückblick und Ausblick

Festrede des Vorsitzenden des Vorstandes der RAG Aktiengesellschaft und des Gesamtverbands Steinkohle, Dipl.-Ing. Bernd Tönjes, anlässlich des 150jährigen Bestehens des Vereins für die bergbaulichen Interessen, VbI.
PDF (1486 KB)
150 Jahre VbI

K. Tenfelde: 150 Jahre Bergbau-Bücherei

Vortrag des Direktors des Instituts für soziale Bewegungen an der Ruhr-Universität Bochum und Vorstandsvorsitzenden der Stiftung Bibliothek des Ruhrgebiets, Prof. Dr. Klaus Tenfelde, anlässlich des Jubiläums 150 Jahre Verein für die bergbaulichen Interessen (VbI).
PDF (2749 KB)

Franz-Josef Wodopia: "Angebotsengpässe werden langfristig zu steigenden Kohlepreisen führen"

Interview mit dem Geschäftsführenden Vorstandsmitglied und Hauptgeschäftsführer des GVSt, Prof. Dr. Franz-Josef Wodopia u.a. zur Versorgungslage auf den internationalen Kohlemärkten und deren Konsequenzen...
PDF (92 KB)